Datenschutzerklärung

Zuletzt geändert: 03. Juni 2014 – welche Änderungen zu den vorherigen Datenschutzbestimmungen bestehen, sehen Sie hier .

Sehr geehrte Bibliomed-Nutzer,

Datenschutz ist uns wichtig und wir nehmen ihn sehr ernst. Wir setzen auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und sind in jeder Hinsicht bemüht, Sie rundum zufrieden zu stellen – dies gilt natürlich auch im Umgang mit Ihren persönlichen Daten. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Unsere Datenschutzbestimmungen ergänzen die AGB‘s von Bibliomed.de.

Die Betreiberin des Portals Bibliomed und verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist:

Bibliomed-Medizinische
Verlagsgesellschaft mbH
Stadtwaldpark 10
D-34212 Melsungen
Tel. 0 56 61 / 73 44-0

1. Allgemeines zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. In keinem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte weitergeben.

In unserem Unternehmen wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und dieser Erklärung durch unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten überwacht. Das gesamte Bibliomed-Team ist im Umgang mit personenbezogenen Daten geschult und auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften verpflichtet worden.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Peter Berg
Datenschutzbeauftragter
E-Mail: info@bibliomedmanager.de

2. Erstellung von Nutzungsprofilen

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datensammlung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Einige unserer Kunde erhalten einen gesonderten Zugang über eine sogenannte IP-Authentifizierung. Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt hierbei ebenfalls anonym.

3. Cookies

Cookies sind Identifizierungszeichen, die auf der Festplatte der Bibliomed-Nutzer gespeichert werden. Cookies sind bei fast allen Internetseiten üblich und erlauben es uns, Ihnen die Nutzung vom Bibliomed-Portal so komfortabel wie möglich zu gestalten. Weiterhin nutzen wir auch Cookies, um eine personalisierte Benutzeroberfläche für Sie anzubieten.
Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind. Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseite führen. Auch ohne aktive Löschung wird der Cookie jedoch nach Ablauf von zwölf Monaten automatisch gelöscht.

Session-Cookies: Bei dem Besuch unserer Websites im öffentlich zugänglichen Bereich werden Session-Cookies erstellt. Darin ist eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer enthalten, die Ihrem Computer zugewiesen wird. Die Gültigkeit eines Session-Cookie erlischt automatisch mit dem Schließen des Browsers. Wir verwenden Session-Cookies, um die Funktionalität unserer Websites zu optimieren und Ihr Nutzungsverhalten, d. h. besuchte Seiten, verwendete Links und Besuchszeiten, zu ermitteln.

Cookies verwenden wir auch bei der Registrierung und Anmeldung für den Mitgliederbereich. Sollten Sie die Verwendung von Cookies dort ablehnen, ist die Nutzung der im Mitgliederbereich angebotenen Dienste leider nicht möglich.

Diese Website benutzt den Revive-AdServer, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen. Revive-AdServer verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Revive-AdServer verwendet auch Zählpixel. Durch diese werden Informationen über den Besucherverkehr aufgenommen und analysiert. Die durch Cookies und Zählpixel erzeugten Daten über die Benutzung dieser Website und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Revive-AdServer übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können an Vertragspartner weitergegeben werden, werden jedoch nicht mit Ihrer IP-Adresse zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern.

4. Art um Umfang der Datennutzung

Wir benötigen einige personenbezogene Daten, um Ihnen die Inanspruchnahme der registrierungspflichtigen Internet-Dienste von Bibliomed zu ermöglichen. Die Daten werden für die Erstellung der Mitgliedschaft und die Abrechnung des Abonnements benötigt, mit dem Sie die kostenpflichtigen Dienste im Mitgliederbereich nutzen können.

5. Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Pflichtangaben:
Um die Funktionalitäten von Bibliomed nutzen zu können, müssen Sie einige personenbezogene Daten eingeben, die wir zur Durchführung des Vertrages, zur Pflege der laufenden Kundenbeziehung, zur Qualitätssicherung und zur Produktweiterentwicklung verarbeiten und speichern.

Folgende Daten müssen Sie bei der Registrierung angeben:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Strasse, Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Bei der Zahlungsart Bankeinzug benötigen wir zusätzlich folgende Daten:

  • IBAN
  • BIC
  • Kontoinhaber
  • Name der Bank

Alle darüberhinaus gehenden Angaben sind freiwillig.

Hinweise: Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort sind Ihre Zugangsdaten. Unsere Mitarbeiter werden Sie nie nach Ihrem Passwort fragen. Bitte halten Sie diese Daten geheim. Sie sind nicht befugt, diese an Dritte weiterzugeben. Nach der Registrierung bei Bibliomed erhalten Sie ein Anfangs-Passwort, welches Sie bei der ersten Anmeldung ändern müssen. Um eine höchstmögliche Passwortsicherheit zu gewährleisten empfehlen wir Ihnen, neben Buchstaben auch Zahlen und Sonderzeichen zu verwenden. Ihre Kontaktdaten können jederzeit in Ihrem Profil aktualisiert werden.

Die E-Mail Adresse kann seitens des Bibliomed-Verlags jederzeit zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer zu organisatorischen Zwecken verwendet werden. Zu diesem Zweck hat der Nutzer diese E-Mail bei Änderungen selbstständig zu aktualisieren.

6. Löschen Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre Daten nur solange, wie dies vertraglich oder nach gesetzlichen Vorschriften zulässig bzw. erforderlich ist. Bei fristgemäßer Kündigung des Abonnements deaktivieren wir aus organisatorischen Gründen Ihr Kundenprofil und somit Ihre personenbezogenen Daten zunächst für 3 Monate. Anschließend werden alle Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

7. Sicherheitsmaßnahmen

Wir haben umfangreiche Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit Ihrer Daten als BibliomedManager-Nutzer zu schützen. In allen Bereichen von Bibliomed verwenden wir den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer) zur Verschlüsselung dieser Daten. Unsere EDV-Systeme sind gemäß dem aktuellen Stand der Technik gegen Datenverlust und Datenmissbrauch geschützt. Um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen, werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität automatisch von Bibliomed abgemeldet, es sei denn, Sie haben bei der Anmeldung aktiv „angemeldet bleiben“ ausgewählt.

8. Links

Bibliomed enthält Links zu externen Internetseiten Dritter. Da wir auf den Inhalt dieser Internetseiten keinen Einfluss haben, können wir hierfür auch keine Gewähr übernehmen. Für ihren ist stets der jeweilige Betreiber verantwortlich. Die Internetseiten wurden zum Zeitpunkt ihrer Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft, wobei keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar waren. Eine dauerhafte inhaltliche Kontrolle ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung ist für uns nicht zumutbar. Beim Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir entsprechende Links unverzüglich entfernen. Beim Verlassen von Bibliomed empfehlen wir Ihnen daher, sich bei den Betreibern der verlinkten Internetseiten nach deren Richtlinien zum Datenschutz zu erkundigen.

9. Forenbeiträge und Kommentare

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der auf Bibliomed eingestellten Inhalte von Nutzern. Für die von Ihnen eingestellten Inhalte sind Sie selbst, für die Inhalte fremder Beiträge sind die jeweiligen Nutzer alleine verantwortlich.

Regeln für Teilnehmer:

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie durch den von Ihnen gewählten Benutzernamen und die Inhalte Ihrer Beiträge einschließlich eventueller Links auf andere Internetseiten nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten und Rechte Dritter verstoßen:
Argumentieren Sie fair. Bleiben Sie sachlich und vermeiden Sie persönliche Angriffe. Unterlassen Sie Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt oder mit Verweisen auf Seiten mit solchem Inhalt. Stellen Sie keine zu langen Texte – und Bilder nur, wenn es unbedingt nötig ist – ein. Stellen Sie keine private Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen, ein. Beachten Sie die Rechte Dritter, insbesondere Persönlichkeitsrechte, Datenschutz- und Urheberrecht, wenn Sie Mitteilungen, die Ihnen persönlich zugegangen sind oder Texte anderer Verfasser einstellen möchten oder wenn Sie Forumsbeiträge anderweitig veröffentlichen möchten. Bedenken Sie, dass Sie bei einer Verletzung der Rechte Dritter haften.

Sie können Ihren Benutzernamen frei wählen. Vermeiden Sie aber in Ihrem eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen und E-Mail-Adressen.

Werbe- und Spambeiträge sind grundsätzlich untersagt und werden durch die Administratoren des Forums entfernt.
Verstoßen Sie durch den von Ihnen gewählten Benutzernamen oder die Inhalte Ihrer Beiträge einschließlich eventueller Links auf andere Internetseiten gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten oder Rechte Dritter und haben Sie dies zu vertreten, haften Sie uns gegenüber auf Ersatz aller hieraus entstehenden Schäden. Sie verpflichten sich, die Bibliomed-Medizinische Verlagsgesellschaft mbH in diesem Fall von etwaigen aus diesen Verstößen resultierenden Ansprüchen Dritter freizustellen, einschließlich der gesetzlichen Kosten der Rechtsverfolgung.

Weitere Hinweise:

1. Denken Sie daran, dass alles, was Sie im Internet veröffentlichen, von anderen Teilnehmern gelesen werden kann.
2. Stehen Sie hinter dem, was Sie schreiben und wie Sie es schreiben. Seien Sie höflich und bestimmt, so kann Ihnen Ihr Beitrag nicht übel genommen werden.
3. Wenn Sie sich wie im echten Leben verhalten, haben Sie eine gute Richtlinie für den Umgang in diesem Forum.
Rechte und Pflichten der Betreiberin:

Der Nutzer gestattet dem Bibliomed-Verlag unentgeltlich die uneingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten der eingebrachten Informationen. Dem Bibliomed-Verlag steht jede mögliche Weiterverwendung und Veröffentlichung dieser Informationen in Print- und Onlineform zur Verfügung.

Die Betreiberin kann Beiträge dauerhaft im Forum vorhalten, Themen und Beiträge bearbeiten, verschieben, schließen oder löschen. Auf solche Maßnahmen besteht kein Anspruch. Die Betreiberin haftet nicht für die sachliche und rechtliche Richtigkeit von Beiträgen oder des Inhalts von Seiten, auf welche Beiträge von Teilnehmern verweisen.

Wer gegen die Teilnehmerregeln oder die allgemeinen Prinzipien der „Netiquette“ verstößt, kann von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden.

10. Abrufbarkeit der Datenschutzerklärung

Sie können diese Datenschutzbestimmungen unter dem Link „https://www.bibliomed.de/datenschutz“ abrufen und ausdrucken.